Glätteisen Test – Mit Glätteisen zu der perfekten Frisur

155 Aufrufe 0 Comment

Der Glätteisen Test vergleicht die besten Geräte miteinander und stellt sie vor. Dabei berücksichtigt der Test sowohl Vor- als auch Nachteile und den Preis eines jeden Glätteisens. Um eine modische Frisur ohne Haarschäden zu gewährleisten, zählt auch die Qualität des Gerätes zu den Testkriterien. Dabei wird schnell klar, dass ein hochwertiges Glätteisen nicht zwingend teuer sein muss. Vielmehr gilt es, auf das Vorhandensein einiger wichtiger Funktionen zu achten.

Braun Satin Hair 7: der Sieger des Glätteisen Tests

Derzeit ist das Glätteisen Braun Satin Hair 7 dank zahlreicher Werbekampagnen weltweit bekannt. Die Besonderheit dabei ist, dass das Gerät über eine moderne Ionentechnologie verfügt. Diese sorgt während des Glättens dafür, dass die Haare ausreichend Feuchtigkeit erhalten. Der besagte Effekt bringt zwei Vorteile mit sich. Einerseits sind die Haare vor der Hitze während des Glättens geschützt, andererseits verhindern die Ionen eine elektrische Aufladung. Allerdings erzeugt die Ionentechnologie ein leises Brummgeräusch während des Glättens. Dennoch überzeugt das Gerät mit seinen Ergebnissen: Die Haare bleiben gesund und gepflegt. Damit eignet sich dieses Glätteisen zum täglichen Styling. Stiftung Warentest beurteilte das „Satin Hair 7“-Glätteisen von Braun mit der Note „sehr gut“. Darüber hinaus überzeugt das Gerät bei dem Glätteisen Test durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ein Glätteisen von GHD verfügt über eine Messfunktion

Der Glätteisen Test prüfte neben dem Gerät der Firma Braun auch den GHD Gold Classic Styler. Dieses Glätteisen fällt zunächst aufgrund seines vergleichsweise hohen Preises auf, der sich jedoch aufgrund einer hochwertigen Verarbeitung lohnt. Die Besonderheit des Gold Classic Stylers ist, dass dieser die Haarstruktur während des Glättens misst. Je nach Art des Haars stellt das Glätteisen die Temperatur selbst ein. Damit gelingt es, Haarschäden zu vermeiden. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Gerät bereits nach wenigen Sekunden bereit zum Styling ist. Darüber hinaus eignet sich der Cold Classic Styler für jede Art von Haaren. Nachteilig ist, dass das Gerät nicht über die Ionentechnologie verfügt und das Haar somit nur in einem begrenzten Maße geschützt ist.

Ein beschichtetes Glätteisen erhält die Gesundheit des Haars

Neben den oben genannten Geräten weisen folgende Produkte ein zufriedenstellendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf:

  • Grundig HS 5732,
  • Remington Frizz Therapy S9951,
  • Philips 8310.

Grundsätzlich ist zu beachten, dass das Glätteisen über eine Keramikbeschichtung verfügt. Diese verringert die Gefahr der Haarschäden und sorgt für eine schonende Anwendung. Darüber hinaus muss ein gutes Glätteisen einen Hitzeschutz beinhalten. Mithilfe dessen ist es möglich, modische Frisuren ohne Verbrennungen zu erreichen. Nicht zuletzt macht es Sinn, auf ein Glätteisen zu achten, das automatisch abschaltet. Vergisst der Besitzer einmal, sein Glätteisen auszuschalten, vermeidet die entsprechende Funktion die Gefahr der Brandschäden. Verfügt das Glätteisen zudem über eine Ionentechnologie, steht einem schonenden Styling nichts mehr im Weg.

Datenschutzinfo